Ökumenischer Kirchentag: Syriac Cross e.V. stellt sich im nordhessischen Sontra vor

Sontra, 05. Juni 2017. Am Pfingstmontag gestalteten die evangelische, die katholische und die syrisch-orthodoxe Kirche einen ökumenischen Kirchentag, dem circa 400 Gäste aus Sontra und Umgebung beiwohnten. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst fand man sich im Kirchenhof zum Austausch zusammen. Dabei konnten orientalische Speisen wie gefüllte Weinblätter oder Teigtaschen in verschiedensten Variationen erworben werden, die von der Frauengruppe der syrisch-orthodoxen Kirche zubereitet wurden. Der Erlös dieser Initiative wurde Syriac Cross e.V. gespendet und kommt somit Bedürftigen in Syrien zugute.

Im Rahmen des Programms stand eine Präsentation über Syriac Cross e.V., um die Hilfsorganisation und die Ziele dieser vorzustellen und bundesweit publik zu machen. Zudem erhielten die Zuhörer die Möglichkeit, etwas über die aktuelle Situation der Christen und anderer Minderheiten im Nahen Osten zu erfahren. Des Weiteren stand das 500-jährige Jubiläum der Reformation im Mittelpunkt, zu dem eine Ausstellung zum Begehen angeboten wurde.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.