Medizinisches Hilfsprojekt in Al-Hassaka

Der Krieg in Syrien hinterlässt seine Spuren. Viele Menschen erleiden hohe Verluste, sind Witwe/r oder Waise geworden. Das Sozialversicherungsnetz funktioniert nicht mehr einwandfrei und finanzielle Mittel sind knapp, um notwendige medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Relax Restaurant in der Nineveh Ebene/Iraq

Seit der Befreiung der Niniveh Ebene vom IS konzentriert sich Syriac Cross und sein lokaler Partner, die Beth Nahrain Organisation for Women, auf den Wiederaufbau von Häusern und Kleinstunternehmen. Mit der Unterstützung von Shai Fund konnten wir ein Restaurant eröffnen. Dieses Projekt ist Teil der nachhaltigen Unternehmensgründungen, die Shai Fund in der Nineveh Ebene durchführt, um die Christen zu unterstützen, die vor dem ISISContinue reading Relax Restaurant in der Nineveh Ebene/Iraq

VERTEILUNG VON LEBENSMITTEL- UND HYGIENEPAKETEN IN DER PROVINZ AL-HASSAKA

Syriac Cross leistet weiterhin Soforthilfe für Flüchtlinge und Binnenvertriebene sowie für lokale Familien in Not. Seit dem Ausbruch des Syrischen Krieges sind die Lebensunterhaltungskosten in Syrien gestiegen und damit eine Herausforderung für das Überleben geworden. Vor allem Provinzen mit einem hohen Zustrom von Binnenvertriebenen, wie z. B. die Provinz Al-Hassaka, sind davon betroffen. Deshalb konzentriertContinue reading VERTEILUNG VON LEBENSMITTEL- UND HYGIENEPAKETEN IN DER PROVINZ AL-HASSAKA

MALTHERAPIE

VERGANGENHEIT – GEGENWART – ZUKUNFT Die Vertreibung des Chaldäer-Suryoye-Assyrer-Volkes aus Mosul und der Nineveh-Ebene fand am 6. August 2014 statt. Nach vier Jahren der Flüchtlingsphase beschlossen viele christliche Familien, in ihre Heimat zurückzukehren. Für diese Familien ist die Rückkehr mit großer Unsicherheit verbunden. Viele Familien sind besorgt, ihre Häuser wieder aufzubauen und einen Neuanfang zuContinue reading MALTHERAPIE

Verteilung von Lebensmittelgutscheinen im Libanon

Der fortwährende Krieg in Syrien und die Unsicherheit in den befreiten Gebieten im Nordirak sind Gründe, weshalb noch viele Flüchtlinge im Libanon ausharren. Es ist bekannt, dass der Lebensstandard in Libanon sehr hoch und sogar lokale Familien mit einem geringen Einkommen es nicht leicht haben.

Das europäische Hilfsnetzwerk stellt sich vor

Nach der Gründung von Syriac Cross in Syrien im Jahre 2013 verzeichnet unsere Organisation eine Ausweitung auf europäischer Ebene. Seit 2015 wurde Syriac Cross in Schweden, Deutschland, Belgien und den Niederlanden als gemeinnütziger Verein eingetragen. In der Schweiz wurde der Ableger unter dem Namen SCHlomo registriert.

Weihnachten in Syrien – Syriac Cross e.V. veranstaltet mehrere Weihnachtsfeiern

Weihnachten ist das Fest der Freude und Nächstenliebe, dazu gehören auch strahlende Kinderaugen und Spielzeuge. Mit Hilfe Ihrer finanziellen Unterstützung konnten wir in vier Städten Syriens unsere Weihnachtsaktion durchführen und vielen Kindern in Derik, Rmilan, Qabre Hiwore und Qamishli ein besonderes Weihnachtsfest ermöglichen.