Dort helfen, wo keine Hilfe ankommt.

SCHlomo Relief & Development

SCHlomo Relief & Development ist eine humanitäre Organisation, die sich unabhängig von Religion oder ethnischer Abstammung für die Menschenrechte und den Frieden in der Region einsetzt. SCHlomo wurde im Jahre 2015 in der Schweiz gegründet, von wo aus Spenden zur Unterstützung der hilfsbedürftigen Flüchtlinge und Binnenvertriebenen (IDPs) in Syrien, Irak und Libanon gesammelt werden.

SCHlomo hat verschiedene Projekte im Mittleren Osten umgesetzt, wie z. B. Verteilung von Lebensmitteln, Winterkleidung, Hygieneartikeln sowie Ernährungsprogramme in Kindergärten und Schulen.

Mehr Informationen unter:
www.schlomo.info oder info@schlomo.info

News

Gefangen in der Abwärtsspirale – Humanitäre Hilfe für den Libanon – Helfen, wo die Not am größten ist

Der Libanon ist bankrott. Das System kollabiert. Der Beginn des Crashs setzte ein, als Banken nicht mehr in der Lage waren, ihre Schulden zu bedienen. Verschärft wurde die Lage durch die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie sowie die neuen Sanktionen gegen das Regime im wirtschaftlich eng verbundenen Nachbarland Syrien. Mehr „Gefangen in der Abwärtsspirale – Humanitäre Hilfe für den Libanon – Helfen, wo die Not am größten ist“